Tägliche Archive: 25. September 2018

1 Beitrag

Warum die Arbeiten von Andrea Wolfensberger uns alle etwas angehen

Torfhocke, Sphagnum, Klimaproxy lauten die Titel der drei Arbeiten von Andrea Wolfensberger, die im Innen- und Außenraum der Großen Kunstschau zu finden sind. Eine Schale mit Moos, eine Wand aus Torf und ein Tisch? Was hat es mit dieser Worpsweder Trilogie auf sich? Die Arbeiten sind eine Hommage der Künstlerin an das Teufelsmoor, das die Landschaft und die Menschen dieser Gegend zutiefst geprägt hat. Das Jahr 2018 markiert das Ende des Torfabbaus. Die letzten Abbaugebiete werden gewässert und renaturiert. Der größte Teil der ehemaligen Moorlandschaft bleibt jedoch ungewässertes Landwirtschaftsgebiet. MOORE: Unsere größten CO2-Speicher Heute weiß man, dass Moore wichtige CO2-Speicher […]